bei Einwic in Schwerin 2009 01 17

Wir waren zu Gast beim Wintertraining in Schwerin. Ausgetragen wurde es in der Sporthalle der Friedensschule.
Zum vergrößern Bilder Klicken.

Photo: Das Bild zeigt einen Ausschnitt aus der Linie, dabei sind einige Kämpferinnen und Kämpfer von Heydenwall zu sehen. Sie besuchen das Training mit Lang- und Kurzwaffen.

Photo: Ein Heydenwalli besetzt die linke Flankenposition in der Linie. Sie trägt einen gepolsterten Gambeson und einen Spangenhelm aus gehärtetem Leder. Sie fechtet linkshändig mit Axt und Schild.

Photo: Blick durch die Linie in der kleinen Halle. Die Trainierenden stehen dicht, aber noch nicht in geschlossener Formation.

Photo: Blick durch die Linie, der Fokus liegt auf einem Speer-Kämpfer im Center der Linie. Er schaut fokussiert und sucht sich ein neues Ziel gegenüber, nachdem er pariert wurde.

Photo: Auf der Heydenwall-Seite konnte im Center gepusht und Raum gewonnen werden, sodass der Speerkämpfer nun Querstiche aus der Deckung auf die Flanke des Gegners setzen kann, die gerade Druck nach vorn ausübt. Einige Trainingsteilnehmer sind in moderner Sportkleidung erschienen.

  • heydenwall/einwic_2009_01_17.txt
  • Zuletzt geändert: 2019-12-11 09:41
  • (Externe Bearbeitung)